Autor Thema: Adobe Flash Player neue Version  (Gelesen 6209 mal)

Christoph

  • Known Expert
  • *****
  • Beiträge: 1172
  • Zustimmung: 613
Adobe Flash Player neue Version
« am: März 01, 2011, 20:05:32 »
Version: 10.2.152.32
Zitat
Mit Adobe Flash erstellte Animationen und Filmchen finden sich im Web auf Abertausenden Webseiten. Damit der Browser die Flash-Dateien abspielen kann, muss der kostenlose Flash Player installiert sein. Seine Installation ist dank Online-Installer schnell erledigt.

Bei Adobe Flash handelt es sich um das führende Programm zur Aufbereitung von Multimedia-Dateien für die Verwendung im Web. Im Grunde ist Flash ist ein Vektor-orientiertes Autoren-Tool, mit dem man die verschiedensten Elemente wie Grafiken, Bilder, Schriften und Ton speziell für die Veröffentlichung im Web bearbeiten und kombinieren kann ? der Kreativität sind kaum Grenzen gesetzt. Dank der mächtigen Script-Sprache lassen sich sogar komplexe Web-Spiele und komplette Websites realisieren. Der Besucher der Website benötigt lediglich das kostenlose Flash-Plug-in für seinen Browser. Ist der erforderliche Flash Player in der aktuellen Version noch nicht installiert, werden Sie automatisch zur Download-Seite bei Adobe geleitet.

Der jeweils aktuelle Flash Player wird immer dann benötigt, wenn die Flash-Entwickler die neuesten Flash-Funktionen verwenden. In Flash CS4 sind beispielsweise neue 3D-Effekte hinzugekommen. Damit lassen sich intuitive und ansprechende Benutzeroberflächen erstellen sowie professionelle Animationen realisieren. Auch für die neuartigen Echtzeiteffekte auf Basis von Adobe Pixel Bender können diese dynamischen und interaktiven Effekte für eine Live-Wiedergabe mit Flash Player 10 genutzt werden.

Der Flash Player verwendet außerdem eine weiter verbesserte Hardware-Beschleunigung. Dabei wird die Rechenleistung der Grafikkarte genutzt, um SWF-Dateien im Browser zu zeichnen und die Berechnungen beim Zusammenfügen von Pixelbildern wie Bitmap-Bildern, Filtern, Füllmethoden und Videoüberlagerungen schneller durchzuführen, als es mit einer Software-Lösung möglich wäre.
Weitere Flash-Optimierungen, die sich mit dem Flash Player 10 nutzen lassen, sind dynamisches Streaming und der Speex-Codec: Durch die automatische Anpassung von Streaming-Inhalten an veränderte Netzwerkbedingungen stellen die Flash-Entwickler die bestmögliche Videoqualität bei Besucher der Webseite sicher. Der Audio-Codecs Speex wurde speziell für die hochwertige Ausgabe von Sprache mit niedriger Latenz entwickelt. Der Flash Player unterstützt darüber hinaus die Formate ADPCM, HE-AAC, MP3 und Nellymoser.

Quelle: http://www.magnus.de/downloads/browser-erweiterungen-adobe-flash-player-1074355.html
Download für div. Browser: http://www.computerbase.de/downloads/internet/browser/adobe-flash-player/
Liebe Grüße

Das ist der ganze Jammer:
Die Dummen sind sich so sicher und die Gescheiten so voller Zweifel. (Bertrand Russel)

Wildfoot

  • Oberquartiermeister
  • Known Expert
  • *****
  • Beiträge: 2718
  • Zustimmung: 774
Re: Adobe Flash Player neue Version
« Antwort #1 am: März 01, 2011, 20:11:51 »
Schon wieder ein Update..... :(

Ich komm ja mit dem Updaten garnichtmehr nach.   :-[

Aber danke trotzdem für den Tipp. ;)

Gruss Wildfoot

Christoph

  • Known Expert
  • *****
  • Beiträge: 1172
  • Zustimmung: 613
Re: Adobe Flash Player neue Version
« Antwort #2 am: März 01, 2011, 20:23:24 »
Ich bin auch etwas verwundert wie oft´s da jetzt Updates gibt, diesmal steht gar nicht wegen allfälliger Sicherheitsprobleme.
Liebe Grüße

Das ist der ganze Jammer:
Die Dummen sind sich so sicher und die Gescheiten so voller Zweifel. (Bertrand Russel)

Wildfoot

  • Oberquartiermeister
  • Known Expert
  • *****
  • Beiträge: 2718
  • Zustimmung: 774
Re: Adobe Flash Player neue Version
« Antwort #3 am: März 01, 2011, 20:32:15 »
Zitat
...diesmal steht gar nicht wegen allfälliger Sicherheitsprobleme.

Was nicht heissen muss, dass es keine gibt.  C:-)

Gruss Wildfoot

P.S. Schon mal YouTube auf einem P3 probiert?  *prostb*
Das ist eine bessere Dia-Show. ;)

Christoph

  • Known Expert
  • *****
  • Beiträge: 1172
  • Zustimmung: 613
Re: Adobe Flash Player neue Version
« Antwort #4 am: März 01, 2011, 21:02:55 »
Nein, sowas hab ich noch nie probiert, kann mir aber vorstellen wie´s aussieht. :o
Liebe Grüße

Das ist der ganze Jammer:
Die Dummen sind sich so sicher und die Gescheiten so voller Zweifel. (Bertrand Russel)

Wildfoot

  • Oberquartiermeister
  • Known Expert
  • *****
  • Beiträge: 2718
  • Zustimmung: 774
Re: Adobe Flash Player neue Version
« Antwort #5 am: März 01, 2011, 21:37:21 »
Ich Probier das mit jeder neuer Version des Adobe Flash Players, in der Hoffnung, der Ressourcenbedarf ist geringer geworden und dass es nun auch auf dem P3 einigermassen läuft. Aber selbst die 360er Videos ruckeln im kleinen Fenster stark, an Vollbild (1680x1050) ist erst garnicht zu denken. ;)

Noch trauriger ist die Sache, wenn man genau weiss, dass die GraKa leistungsstark genug wäre, aber da der Flash-Player immer nur auf die CPU geht, hilft das nichts!!  >:D   :'(

Gruss Wildfoot

Don Manuel

  • Oberkellner
  • *****
  • Beiträge: 3008
  • Zustimmung: 65
  • wirsch, gezogen und gehobelt
    • IT-Beisl
Re: Adobe Flash Player neue Version
« Antwort #6 am: März 02, 2011, 08:39:32 »
Der Ressourcenverbrauch von Flash wird im Hinblick auf den Einsatz auf einem Pentium III bestimmt nie wieder sinken. Man kann mit der Kiste sicher noch ein paar Sachen machen, aber gerade das sicher nicht mehr.
Die Wissenschaftler versuchen, ihre falschen Theorien zu eliminieren, sie versuchen, diese an ihrer Stelle sterben zu lassen.
Der Glaubende dagegen - Tier oder Mensch - geht mit seinem falschen Glauben zugrunde.

Sir Karl Popper

Christoph

  • Known Expert
  • *****
  • Beiträge: 1172
  • Zustimmung: 613
Re: Adobe Flash Player neue Version
« Antwort #7 am: März 02, 2011, 09:58:42 »
Es würde mich wundern wenn der Ressourcenbedarf geringer würde, die Geräte werden immer schneller, warum soll man da noch optimieren.
Liebe Grüße

Das ist der ganze Jammer:
Die Dummen sind sich so sicher und die Gescheiten so voller Zweifel. (Bertrand Russel)

Don Manuel

  • Oberkellner
  • *****
  • Beiträge: 3008
  • Zustimmung: 65
  • wirsch, gezogen und gehobelt
    • IT-Beisl
Re: Adobe Flash Player neue Version
« Antwort #8 am: März 02, 2011, 10:06:07 »
Vor allem geht die Optimierung ja heute in Richtung Parallelverarbeitung, davon profitieren single-core-Veteranen halt überhaupt nichts mehr.
Die Wissenschaftler versuchen, ihre falschen Theorien zu eliminieren, sie versuchen, diese an ihrer Stelle sterben zu lassen.
Der Glaubende dagegen - Tier oder Mensch - geht mit seinem falschen Glauben zugrunde.

Sir Karl Popper

Wildfoot

  • Oberquartiermeister
  • Known Expert
  • *****
  • Beiträge: 2718
  • Zustimmung: 774
Re: Adobe Flash Player neue Version
« Antwort #9 am: März 02, 2011, 18:17:46 »
Das ist schon O.K. so. Den Flash-Player habe ich da halt aus Standard-Gründen drauf. Aber ist mir auch klar, dass es da mit Flash nicht viel wird.

Flash ist aber auch ganz und garnicht die Meinung dieser Kiste, sondern alte Games. ;)

Gruss Wildfoot

Christoph

  • Known Expert
  • *****
  • Beiträge: 1172
  • Zustimmung: 613
Re: Adobe Flash Player neue Version
« Antwort #10 am: März 03, 2011, 20:23:49 »
Es gibt doch auch Sicherheitsupdates im FlashPlayer, siehe:
Zitat
Verspätetes Firefox-Update beseitigt zehn Schwachstellen Mozilla hat seinen Web-Browser Firefox, das Mail-Programm Thunderbird und die Websuite Seamonkey aktualisiert. Die Entwickler haben zehn Sicherheitslücken beseitigt, die überwiegend als kritisch eingestuft sind.
Für Firefox stehen die neuen Versionen 3.6.14 sowie 3.5.17 zum Download bereit, Thunderbird ist in der neuen Version 3.1.8 erhältlich. Seamonkey 2.0.12 lässt noch ein wenig auf sich warten, soll jedoch ab heute Abend verfügbar sein. Ursprünglich sollten diese Sicherheits-Updates bereits am 14. Februar erscheinen.

Eine von Adobe entdeckte Firefox-Schwachstelle, die beim Einsatz von Plug-ins wie dem Flash Player zum Tragen kommen kann, hat jedoch eine zweiwöchige Verzögerung bewirkt. Der Fehler tritt auf, wenn nach dem Laden eines Flash-Objekts eine HTTP-Weiterleitung (Status-Code 307) initiiert wird. Dadurch können Daten im Kontext der falschen Website verarbeitet werden, was einen CSRF-Angriff (Cross-site Request Forgery) ermöglichen kann. Diese Lücke wird von Mozilla als hohes Risiko eingestuft.
Adobe hat zeitgleich die neue Flash Player Version 10.2.152.32 bereit gestellt. Die nach der Installation des Firefox-Updates geladene Mozilla-Seite weist darauf hin und empfiehlt nachdrücklich den Flash Flash Player zu aktualisieren.
Acht der weiteren neun in Firefox und Seamonkey geschlossenen Sicherheitslücken sind als kritisch eingestuft. Sie können Angriffe ermöglichen, bei denen beliebiger Code eingeschleust und ausgeführt werden könnte. Dazu können etwa speziell präparierte JPEG-Dateien benutzt werden, die einen Pufferüberlauf provozieren. Bei der Verarbeitung von Javascript haben die Entwickler mehrere kritische Fehler behoben.

Thunderbird enthält zwar Programm-Code aus Firefox, um HTML-Mails darzustellen, ist jedoch nur von drei der zehn Schwachstellen betroffen. Darunter ist auch die erwähnte JPEG-Lücke. Updates für Thunderbird 3.0 gibt es nicht mehr.

Quelle mit Links: http://www.magnus.de/news/verspaetetes-firefox-update-beseitigt-zehn-schwachstellen-1095722.html
« Letzte Änderung: März 03, 2011, 20:28:05 von Christoph »
Liebe Grüße

Das ist der ganze Jammer:
Die Dummen sind sich so sicher und die Gescheiten so voller Zweifel. (Bertrand Russel)

Wildfoot

  • Oberquartiermeister
  • Known Expert
  • *****
  • Beiträge: 2718
  • Zustimmung: 774
Re: Adobe Flash Player neue Version
« Antwort #11 am: März 03, 2011, 21:00:58 »
Aha....

Und schon upgedated, merci für die Info. ;)

Gruss Wildfoot

Wildfoot

  • Oberquartiermeister
  • Known Expert
  • *****
  • Beiträge: 2718
  • Zustimmung: 774
Re: Adobe Flash Player neue Version
« Antwort #12 am: März 03, 2011, 21:06:01 »
Ähm...

Spielt es eine Rolle, wenn man zuerst den neuen Flash-Player installiert hat und dann den FF Upgedated hat?

Gruss Wildfoot

Don Manuel

  • Oberkellner
  • *****
  • Beiträge: 3008
  • Zustimmung: 65
  • wirsch, gezogen und gehobelt
    • IT-Beisl
Re: Adobe Flash Player neue Version
« Antwort #13 am: März 03, 2011, 22:48:57 »
Afaik sollte das nichts ausmachen.
Die Wissenschaftler versuchen, ihre falschen Theorien zu eliminieren, sie versuchen, diese an ihrer Stelle sterben zu lassen.
Der Glaubende dagegen - Tier oder Mensch - geht mit seinem falschen Glauben zugrunde.

Sir Karl Popper

Wildfoot

  • Oberquartiermeister
  • Known Expert
  • *****
  • Beiträge: 2718
  • Zustimmung: 774
Re: Adobe Flash Player neue Version
« Antwort #14 am: März 03, 2011, 23:19:41 »
Gut. Das freut mich das zu lesen. :)

Gruss Wildfoot

Christoph

  • Known Expert
  • *****
  • Beiträge: 1172
  • Zustimmung: 613
Re: Adobe Flash Player neue Version
« Antwort #15 am: März 04, 2011, 08:45:04 »
Ähm...

Spielt es eine Rolle, wenn man zuerst den neuen Flash-Player installiert hat und dann den FF Upgedated hat?

Gruss Wildfoot

Ich hab´auch zuerst das FlashPlayer-Update gemacht und nachher das FF-Update, hat problemlos funktioniert.
Liebe Grüße

Das ist der ganze Jammer:
Die Dummen sind sich so sicher und die Gescheiten so voller Zweifel. (Bertrand Russel)

Wildfoot

  • Oberquartiermeister
  • Known Expert
  • *****
  • Beiträge: 2718
  • Zustimmung: 774
Re: Adobe Flash Player neue Version
« Antwort #16 am: März 04, 2011, 17:14:06 »
Ja funktioniert schon, aber wenn das eine auf dem anderen aufbaut, dann ist es nicht so ohne weiteres klar, dass es keine Rolle spielt, welche Komponente zuerst installiert werden soll.

Ich habe es auch in der Reihenfolge des Erscheinens der Updates upgedated, also erst den Adobe und dann den FF. ;)

Gruss Wildfoot