Autor Thema: USB Stick von V0.4 auf V0.5 Upgraden?  (Gelesen 2761 mal)

Wildfoot

  • Oberquartiermeister
  • Known Expert
  • *****
  • Beiträge: 2687
  • Zustimmung: 752
USB Stick von V0.4 auf V0.5 Upgraden?
« am: November 11, 2012, 01:19:55 »
Wie war das nun schon wieder? Damit der Stick bootfähig bleibt, darf doch glaubs ein Verzeichnis nicht überschrieben werden. Alle anderen Verzeichnisse können durch die neuen ersetzt werden.

Aber welches Verzeichnis darf ich nun schon wieder nicht ändern?

Gruss und merci für die Info

Wildfoot
If you need me, you'll find me:
https://www.forum-3dcenter.org/vbulletin/index.php

Comming soon: New Dual-Xeon System (2x 6154) with 384GB

hawi

  • Known Expert
  • *****
  • Beiträge: 126
  • Zustimmung: 81
Re: USB Stick von V0.4 auf V0.5 Upgraden?
« Antwort #1 am: November 11, 2012, 07:23:09 »
Ich wollte eigentlich nur Puppy Linux aktualisieren, habe aber nicht klar bekommen, welche Dateien aus dem Puppy-ISO auf den Stick gespielt werden müssen (vielleicht auch, weil Dateien seit der letzten Version umbenannt wurden?). So bin ich in den Genuss der Installation der vollen DVD gekommen. Bootfähig war der Stick anschließend nicht mehr, was unter Windows durch
%DL:\boot\make\bin_win\syslinux -f -ma -d boot\syslinux %DL:
behoben werden kann.

Don Manuel

  • Oberkellner
  • *****
  • Beiträge: 2992
  • Zustimmung: 64
  • wirsch, gezogen und gehobelt
    • IT-Beisl
Re: USB Stick von V0.4 auf V0.5 Upgraden?
« Antwort #2 am: November 11, 2012, 08:17:17 »
Da sich die Syslinux-Version geändert hat, sollte man entsprechend hawi's letztem Satz vorgehen. Ansonsten wäre das die Datei /boot/syslinux/ldlinux.sys, welche man als einzige nicht löschen sollte. Hab's gar nicht getestet, würde ziemlich sicher wegen des Syslinux-Versionswechsels nicht funzen.

Was die Integration von Modulen betrifft, so erläutere ich das sowohl im readme auf dem standalone-iso als auch im Tab "About Modules".

Zitat
Copy the folder with the module-name from below /images to the folder /images in the root of OmniBoot

Offensichtlich versteht das keiner, bitte erklärt mir aus Eurer Perspektive, welche Fragen da offen bleiben, wie ich das besser und verständlicher formulieren soll.
Die Wissenschaftler versuchen, ihre falschen Theorien zu eliminieren, sie versuchen, diese an ihrer Stelle sterben zu lassen.
Der Glaubende dagegen - Tier oder Mensch - geht mit seinem falschen Glauben zugrunde.

Sir Karl Popper

hawi

  • Known Expert
  • *****
  • Beiträge: 126
  • Zustimmung: 81
Re: USB Stick von V0.4 auf V0.5 Upgraden?
« Antwort #3 am: November 11, 2012, 10:28:24 »
Ja, bei diesem Satz bin ich auch gehängt.
Wie wäre es mit

Adding a module to your copy of OmniBoot is very simple. Download and open the iso with a suitable tool. You could use 7-Zip for this. In the iso there is a folder named "images". Copy the contents of this folder into the folder "images" in Omniboot – done.

Don Manuel

  • Oberkellner
  • *****
  • Beiträge: 2992
  • Zustimmung: 64
  • wirsch, gezogen und gehobelt
    • IT-Beisl
Re: USB Stick von V0.4 auf V0.5 Upgraden?
« Antwort #4 am: November 11, 2012, 12:07:43 »
Vielen Dank. Hab's genauso ins Docu-Web für's nächse release kopiert.
Die Wissenschaftler versuchen, ihre falschen Theorien zu eliminieren, sie versuchen, diese an ihrer Stelle sterben zu lassen.
Der Glaubende dagegen - Tier oder Mensch - geht mit seinem falschen Glauben zugrunde.

Sir Karl Popper

Wildfoot

  • Oberquartiermeister
  • Known Expert
  • *****
  • Beiträge: 2687
  • Zustimmung: 752
Re: USB Stick von V0.4 auf V0.5 Upgraden?
« Antwort #5 am: November 11, 2012, 20:44:07 »
Na gut, also doch wieder "Tabularasa" und von Vorne beginnen.

Bin schon am auf den Stick Entpacken....

Gruss Wildfoot
If you need me, you'll find me:
https://www.forum-3dcenter.org/vbulletin/index.php

Comming soon: New Dual-Xeon System (2x 6154) with 384GB

Don Manuel

  • Oberkellner
  • *****
  • Beiträge: 2992
  • Zustimmung: 64
  • wirsch, gezogen und gehobelt
    • IT-Beisl
Re: USB Stick von V0.4 auf V0.5 Upgraden?
« Antwort #6 am: November 11, 2012, 21:00:50 »
Bin schon auf Kommentare zur eigentlichen Funktion gespannt ;)
Die Wissenschaftler versuchen, ihre falschen Theorien zu eliminieren, sie versuchen, diese an ihrer Stelle sterben zu lassen.
Der Glaubende dagegen - Tier oder Mensch - geht mit seinem falschen Glauben zugrunde.

Sir Karl Popper

Wildfoot

  • Oberquartiermeister
  • Known Expert
  • *****
  • Beiträge: 2687
  • Zustimmung: 752
Re: USB Stick von V0.4 auf V0.5 Upgraden?
« Antwort #7 am: November 11, 2012, 22:13:21 »
Also "Upgrade" hat geklappt. Habe auch ganz kurz mal Knoppix 7 gestartet, aber zu mehr hat es bisher nicht gereicht. Ich muss mich nun einem Video-Server annehmen, welcher neu mit W7 bespielt werden muss.

Gruss Wildfoot
If you need me, you'll find me:
https://www.forum-3dcenter.org/vbulletin/index.php

Comming soon: New Dual-Xeon System (2x 6154) with 384GB