Autor Thema: 64-Bit-Browser Waterfox 18.0.1 erschienen  (Gelesen 1473 mal)

Christoph

  • Known Expert
  • *****
  • Beiträge: 1018
  • Zustimmung: 531
64-Bit-Browser Waterfox 18.0.1 erschienen
« am: Januar 22, 2013, 17:18:25 »
Zitat
Mozilla hat die 64-Bit-Version von Firefox eingestellt. Das Waterfox-Projekt macht aber weiter und hat nun die Version 18.0.1 veröffentlicht. Allerdings gibt es Waterfox nur für die Windows-Plattform.

Nach der Einstellung der experimentellen 64-Bit-Version von Firefox ist wieder eine 64-Bit-Version eines Ablegerprojekts veröffentlicht worden. Waterfox 18.0.1 ist erst am vergangenen Wochenende erschienen, nachdem das Projekt die Version 17 überspringen musste. Zuletzt erschien noch die Version 16 im Waterfox-Gewand.

Mozilla hatte ursprünglich wegen Problemen mit Plugins die Weiterentwicklung der 64-Bit-Variante eingestellt. Das Waterfox-Projekt ist davon nicht betroffen, wie die neue Version beweist.

Waterfox 18.0.1 listet Neuerungen auf, die bereits von Firefox 18 bekannt sind. Dazu gehört etwa der neue Just-in-Time-Compiler Ionmonkey.

Die Waterfox-Entwickler nutzen Intels Compiler mit ein paar Optimierungen. Der Browser ist laut den Entwicklern etwas schneller. Die gezeigten Diagramme auf der Webseite sind allerdings gekürzt, um die Unterschiede stärker hervorzuheben, als sie tatsächlich sind.

Waterfox kann ausschließlich für Windows heruntergeladen werden. Der Nutzer muss entweder Windows 7, Windows Vista oder das seltene Windows XP in der x64-Variante installiert haben. Windows 8 wird nicht erwähnt. In einem kurzen Test funktionierte der Browser auf unserem Testsystem anstandslos

Quelle: http://www.golem.de/news/statt-firefox-64-bit-browser-waterfox-18-0-1-erschienen-1301-97061.html
Liebe Grüße

Das ist der ganze Jammer:
Die Dummen sind sich so sicher und die Gescheiten so voller Zweifel. (Bertrand Russel)