Autor Thema: Internet Archive gibt Software-Sammlung frei  (Gelesen 2413 mal)

Christoph

  • Known Expert
  • *****
  • Beiträge: 1172
  • Zustimmung: 613
Internet Archive gibt Software-Sammlung frei
« am: April 15, 2013, 19:59:25 »
Zitat
Nach Webseiten, Büchern oder auch Musik sammelt die Organisation auch Software. Hier würde nun eine neue Messlatte erreicht: Die Plattform hat nun die weltweit größte Sammlung an Software. Die Informationen sind frei zugänglich

Das Internet Archive ist das Gedächtnis des Internet. Die Non-Profit-Organisation sammelt seit 2001 Webseiten und andere digitale Artefakte aus dem Netz. Bis dato sind mehr als 10 Petabyte an Daten gespeichert. Nun gab die Einrichtung bekannt, auch Software in großem Stil archiviert zu haben. Die digitale Bibliothek ist laut eigenen Aussagen nun der weltweit größte Speicher von Software.

Kooperiert wird hier mit anderen Sammlungen wie ewta Disk Drives, Shareware CD Archive oder boneyard. Neben dem Programmcode wird auch versucht, alle verfügbare Dokumentation mitzuerfassen.

Quelle: http://futurezone.at/digitallife/15237-internet-archive-gibt-software-sammlung-frei.php

www.archive.org
Liebe Grüße

Das ist der ganze Jammer:
Die Dummen sind sich so sicher und die Gescheiten so voller Zweifel. (Bertrand Russel)