Autor Thema: Jetzt sind wir plötzlich drei  (Gelesen 14035 mal)

Don Manuel

  • Oberkellner
  • *****
  • Beiträge: 3008
  • Zustimmung: 65
  • wirsch, gezogen und gehobelt
    • IT-Beisl
Re: Jetzt sind wir plötzlich drei
« Antwort #25 am: Februar 14, 2011, 11:09:36 »
Je mehr Beiträge ich mir dazu verinnerliche umso mehr gewinne ich den Eindruck des Wohlfühlwettbewerbs. Gewinnen werden dadurch die user, was will man mehr? Denn letztlich kommt es ja nur darauf an.
Die Wissenschaftler versuchen, ihre falschen Theorien zu eliminieren, sie versuchen, diese an ihrer Stelle sterben zu lassen.
Der Glaubende dagegen - Tier oder Mensch - geht mit seinem falschen Glauben zugrunde.

Sir Karl Popper

Wildfoot

  • Oberquartiermeister
  • Known Expert
  • *****
  • Beiträge: 2718
  • Zustimmung: 774
Re: Jetzt sind wir plötzlich drei
« Antwort #26 am: Februar 14, 2011, 12:53:44 »
Ja, auch ich muss sagen, ich fühl mich hier schon sehr zuhause.  *prostb*

Gruss Wildfoot

Rundumadumleuchtn

  • Dyson Sphäre
  • Known Expert
  • *****
  • Beiträge: 69
  • Zustimmung: 55
Re: Jetzt sind wir plötzlich drei
« Antwort #27 am: Februar 14, 2011, 19:06:30 »
Sieh Dir die (noch) kleine aber feine Liste der User, deren Umgang untereinander sowie die Administrative Betreuung an und Du weisst warum ... O:-)
lg.Karl s'glühlamperl
zum Beisl
Der eine sieht nur Bäume, Probleme dicht an dicht, der andere sieht Zwischenräume und das Licht.