Autor Thema: ADB- und Fastboot-Plattform-Tools als separater Download ohne Android Studio erh  (Gelesen 714 mal)

enjoy

  • Known Expert
  • *****
  • Beiträge: 780
  • Zustimmung: 479
Möchten Android User etwas mehr "Einstellungen" am Handy vornehmen, als vom Hersteller bereitgestellt, wird ein Zugriff über Fastboot oder via ADB benötigt.

Bisher musste man dafür von Google das komplette Android Studio herunterladen und installieren, oder vertrauen, dass die extrahierten Tools aus verschiedenen Quellen nicht manipoliert waren.

Das ist nun vorbei, Google bietet diese nun Tools für diese Zugriffe seperat zum Download an

für Windows https://dl.google.com/android/repository/platform-tools-latest-windows.zip
für macOS https://dl.google.com/android/repository/platform-tools-latest-darwin.zip
für Linux https://dl.google.com/android/repository/platform-tools-latest-linux.zip

gelesen bei Caschy

Wildfoot

  • Oberquartiermeister
  • Known Expert
  • *****
  • Beiträge: 2677
  • Zustimmung: 742
Gilt das nur für Smart-Phones oder könnte man damit auch bei TV's etwas mehr heraus holen?

Gruss Wildfoot
If you need me, you'll find me:
https://www.forum-3dcenter.org/vbulletin/index.php

Comming soon: New Dual-Xeon System (2x 6154) with 384GB

enjoy

  • Known Expert
  • *****
  • Beiträge: 780
  • Zustimmung: 479
wenn dein Fernseher mit Android läuft, wäre es möglich